Gruppe 6 Mitte 2 Neumarkt/Jura

DJK Fiegenstall – JFG Rezattal II     0 : 6 (0 : 4)

(18.10.2015) – Nach zwei Wochen Spielpause ist unsere U13/II Mannschaft wieder ins Geschehen eingestiegen. Mit einem 6:0 Auswärtssieg gegen die DJK Fiegenstall am Kerwa-Sonntag gelang uns der 4. Sieg in Folge.

Bei nasskaltem Wetter und schlechten Platzverhältnissen setzten die Jungs den Gegner unter Druck, so konnte unser Stürmer Niklas Distler nach 5 Min. das 1:0 verbuchen. Kurze Zeit später setzte sich Luca Windisch durch und markierte das 2:0. Das 3:0 erzielte unser Abwehrspieler  Florian Schreib mit einem Weitschuss aus 15 Meter. Der eingewechselte Lukas Finweg drippelte auf der rechten Außenbahn die Gegenspieler aus und schoss das 4:0, das zugleich der Pausenstand war.

Durch tolle Kombinationen, Doppelpässe und Einzelaktionen waren wir immer gefährlich, überlegen und hätten das eine oder andere Tor in der Anfangsphasen der ersten Halbzeit mehr schießen müssen.

Die zweite Halbzeit begann von unseren Spielern etwas zu lasch. Die Jungs hatten die Überlegenheit der ersten Halbzeit in der Kabine gelassen und Fiegenstall kam zu einigen Torchancen und einem Elfmeter, den aber unser Torwart Tobias Schaller parierte und übers Tor gelenkt hat. Danach wachten die Jungs wieder auf und Florian Schreib erzielte das 5:0. Luca Windisch setzte kurz vor Schluss noch den 6:0 Endstand.

 

no images were found

 

Aufstellung:

Tobia Schaller, Jakob Hufmann, Mica Ulrich, Johannes Gerstendörfer, Luca Windisch, Niklas Distler, Florian Schreib, Fabian Lechner, Lukas Finweg, Timo Winter, Simon Kiefer

 

Bericht: Thomas Distler
Bilder: Edwin Hufmann