(31.01.2016) – Die D1-Junioren der JFG Rezattal sind Hallenkreismeister 2015/2016 im Kreis Neumarkt Jura. In der Endrunde des Sparkassen Hallencup’s mit den besten sechs Mannschaften setzte sich unsere Mannschaft als einziger Kreisligist gegen fünf Bezirksoberligisten durch.

In der Gruppenphase musste sich unsere JFG gegen den ASV Neumarkt und dem 1.SC Feucht durchsetzen. Im ersten Spiel traf man auf den ASV Neumarkt, hier musste unsere Mannschaft in der Anfangsphase einen ärgerlichen Gegentreffer hinnehmen. Allerdings konnte Yannick Schulte nach einem Konter mit einem satten Schuss ins kurze Eck den verdienten 1:1 Ausgleichstreffer und Endstand erzielen.

Im zweiten Spiel wartete der 1.SC Feucht. In einem schnellen Spiel mit guten Torchancen auf beiden Seiten gab es am Ende keinen Sieger. So mussten unsere Jungs auf das letzte Gruppenspiel zwischen dem 1.SC Feucht und dem ASV Neumarkt warten. Hier konnte sich der 1.SC Feucht gegen den ASV Neumarkt mit 1:0 durchsetzten und wir standen somit als Gruppenzweiter im Halbfinale.

Nun konnten unsere Jungs den Traum vom Einzug ins Finale perfekt machen, dazu musste man  sich allerdings erst gegen den Titelverteidiger 1860 Weißenburg im Halbfinale durchsetzen. In einem hart umkämpften Spiel mit einer klasse Defensivleistung um den starken Torwart Cetric Müller blieb es beim 0:0 und es ging somit ins 6-Meterschießen. Am Ende hatte unsere Mannschaft die besseren Nerven und zog mit einem 4:2 ins Finale ein.
Schützen: Marc Schmidl, Fabian Windisch, Joshua Kurz, Simon Masin und Cetric Müller

Es kam nun zum Höhenpunkt des Tages, das Finale der Hallenkreismeisterschaft. Hier traf unsere Mannschaft auf die JFG Wendelstein. In einem erneut sehr umkämpften Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten blieb es in der regulären Spielzeit beim 0:0 Unentschieden. Vor allem unser Torwart Cetric Müller hielt seiner Mannschaft in diesem Spiel erneut die Null. Im 6-Meterschießen hatten wir das nötige Glück auf unserer Seite. Unsere Jungs behielten die Nerven, gewannen mit 3:2 und machten somit den Hallenkreismeister Titel perfekt.
Schützen: Marc Schmidl, Fabian Windisch, Niklas Rößler, Simon Masin und Cetric Müller

 

Nun sind unsere D1-Junioren als erste Mannschaft in der JFG Hallenkreismeister!!!
Wir setzten uns gegen 68 U13-Teams im gesamten Kreis Neumarkt Jura durch und haben uns somit für das Bezirksfinale qualifiziert!!! Das war eine starke Leistung und ihr könnt verdammt stolz auf euch sein!!!

 

Die Spieler: Cetric Müller, Luis Heinloth, Max Herrmann, David Schultheiß, Joshua Kurz, Fabian Windisch, Marc Schmidl, Simon Masin, Niklas Rößler und Yannick Schulte

 

Das Bezirksfinale ist am Sonntag, den 07.02.2016 um 10:00 Uhr in Herrieden. Die Mannschaft der D1-Junioren freut sich erneut auf zahlreiche Unterstützung um den bestmöglichen Platz zu erzielen.

 

 

Bericht: Jonas Wakowski