U15 Kreisgruppe Neumarkt/Jura 2

DJK Schwabach – JFG Rezattal II  1:2 (0:1)

(22.04.2017) – Im Meisterschaftsspiel gegen die DJK Schwabach präsentierte sich die JFG Rezattal U 15 II laufstark und aggressiv in den Zweikämpfen. Doch gegen die tief stehenden Platzherren tat sich die JFG lange Zeit schwer.

Mitte der ersten Spielhälfte konnte die Überlegenheit im Mittelfeld in eine glasklare Torchance umgemünzt werden, die Simon Masin verwerten konnte. Somit ging es mit einer knappen 1 – Tore – Führung in die Halbzeitpause. Zu Beginn der zweiten 35 Minuten agierten die JFG hektisch und ein wenig verunsichert, bis der eingewechselte Manuel Meyer den Ball im Tor zum 0:2 unterbringen konnte. Eine Minute vor Schluss kam ein Schwabacher Spieler im 16er zu Fall. Den fälligen Elfer verwandelten Schwabach zum 1:2 Endstand. Torchance gab es in diesen Spiel noch reichlich, die unsere Offensivabteilung leider nicht verwerten konnte. Neben spielerischen und kämpferischen Stärken war vor allem die sicher stehende Abwehrreihe der JFG ein Garant für wichtige drei Punkte und einen 1:2 Auswärtsieg.

Aufstellung: F. Penzenstadler, S. Kiefer, T. Winter, M. Herrmann, N. Distler, K. Bormann, T. Regus, D. Pfister, S. Masin, J.- L. Siebentritt, L. Finweg, S. Meyer, J. Schön

 

Bericht
Thomas Distler